Category Archives: News

Moscheen sind Zentrum der Radikalisierung

Leitartikel: Moscheen sind für die Anwerbung von zum Dschihad bereiten Muslimen weiterhin die wichtigsten Anlaufstellen, so ein aktuelle Verfassungsschutzuntersuchung. Die Schließung von Moscheen als Abwehrmittel gegen den, mit dem Grundgesetz nicht zu vereinbarenden Islam, wie von AfD-Neuzugang Nicolaus Fest gefordert, ist diskussionswürdig.

Read More

Serbien kündigt völlige Grenzschließung an

Auf ihrem Weg nach Westeuropa – sprich Deutschland – versuchten Tausende Immigranten den Weg über Serbien zu nehmen. Serbien verhindert den Marsch und hat nun die komplette Schließung seiner Staatsgrenzen für Immigranten angekündigt. Mit Video.

Read More

Nicolaus Fest wird Mitglied der AfD

Nicolaus Fest, ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der Bild am Sonntag, verfasste 2014 einen Kommentar, in dem er den »Islam als Integrationshindernis« bezeichnete. Dieser löste einen Empörungs- und Distanzierungssturm aus. Fest verließ daraufhin den Springer-Verlag. Nun ist Fest der AfD beigetreten. Mit Video.

Read More

Propaganda statt Journalismus: »Pressefreiheit« à la EU

Auf dem Zeitungskongress des Bundes Deutscher Zeitungsverleger legte EU-Digitalkommissar Günther Oettinger (CDU) Zeitungsverlegern nahe, Einfluss auf ihre Online-Redaktionen auszuüben. »Nicht Zensur ist gefragt, aber Überzeugung, Argumente«, so der EU-Funktionär Oettinger. Mit Video.

Read More

Schweiz: Landesweites Burka-Verbot beschlossen

In der Schweiz hat das Parlament eine wegweisende Entscheidung bzgl. der muslimischen Ganzkörperverhüllung getroffen. Die Abgeordneten sprachen mit knapper Mehrheit für ein landesweites Verbot von Burkas aus.

Read More

Schule schwänzen um gegen die AfD zu demonstrieren

Die linksradikale Initiative »Jugend gegen Rassismus« hat zu einem Schulstreik am 29.9.2016 in verschiedenen Städten aufgerufen. Grund: Die Erfolge der Alternative für Deutschland (AfD), zuletzt bei der Abgeordnetenwahl in Berlin.

Read More

Orbán will eine Million Immigranten abschieben

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán spricht sich dafür aus, mehr als eine Million illegale Immigranten aus Europa abzuschieben und sie in großen Immigrantenlagern außerhalb der EU unterzubringen. »Alle, die illegal gekommen sind, sollte man einsammeln und wegbringen. Aber nicht in andere (EU-)Länder, sondern in Gebiete außerhalb der EU«.

Read More

Tödlicher Hype

Vor Monaten hypten deutschen Medien mit der »Piratenpartei« eine linke Chaostruppe. Die Folge: In die Parlamente zogen zahlreiche dubiose und instabile Persönlichkeiten ein. Kurz vor der Berliner Wahl zum Abgeordnetenhaus und dem absehbaren Ausscheiden der Partei tötete der »Piraten«-Abgeordnete Gerwald Claus-Brunner nun einen ehemaligen Mitarbeiter seines Wahlkreisbüros und anschließend sich selbst.

Read More

Religionsunterricht in Luxemburg abgeschafft

Ab dem neuen Schuljahr findet an Gymnasien in Luxemburg kein Religionsunterricht mehr statt. Mit der Abschaffung des Religionsunterrichts wird die Trennung von Kirche und Staat weiter vorangetrieben.

Read More

Pampers gendert mit

Mit der Erfolgsmarke Pampers mischt der US-amerikanische Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble Company (P&G) in vorderster Front mit, wenn es darum geht, die Gender-Ideologie jungen Eltern nahe zu bringen.

Read More