Category Archives: Münchner Freiheit

Der Froschteich AfD

Krisenmanagement ist nicht die Stärke der Alternative für Deutschland. Man mag das bei einem Neuling entschuldigen. Doch für eine Partei, die antritt, die Krisen Deutschlands, ja Europas anzugehen, ist das unverzeihlich. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Merkel lässt CDU über „Flüchtlingspolitik“ abstimmen

Auf dem kommenden Parteitag sollen die etwa 1.000 Delegierten des Bundesparteitages der CDU über Merkels Migrationspolitik abstimmen. Angst vor der AfD und Rachegelüste gegenüber CSU-Chef Horst Seehofer machen Überraschungen unwahrscheinlich. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Parteitag des Kulturkampfes

Leitartikel: Die CSU spürt die Veränderungen der „multikulturellen“ Gesellschaft. Die vorgeblich konservative Kraft aus Bayern kämpft dagegen an. Doch zumeist greift man zur fruchtlosen Selbstversicherung. Ihr zweitägiger Parteitag zeigt: Der Anschluss an die Realität ist verloren. Die Union benötigt selbst einen Integrationskurs.

Read More

Weltfrieden anstreben – in Deutschland versagen

Angela Merkel will durch die Bekämpfung der Fluchtursachen den Massenzustrom eindämmen. In der Konsequenz heißt das den Weltfrieden herzustellen und global die Armut zu beseitigen. Doch ein Fußballspiel zeigt: Schon vor der eigenen Haustüre scheitert die Kanzlerin der offenen Grenzen. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

…und Pegida soll das Problem sein!

Erneut morden islamische Terroristen mitten im Westen. Europa wird gestürmt, doch die Eliten, die Classe Politique, erklärt diejenigen zu gesellschaftlich Aussätzigen, zu Geächteten, die Problem, Ursachen und Zusammenhänge ansprechen. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Das Leben unserer Söhne für das der Asylanten

Angela Merkels Regierung will in Herkunftsstaaten sichere Zonen schaffen und erklärt sich damit bereit, unsere Soldaten für fremde Länder zu opfern. Die Angehörigen dieser fremden Staaten werden bei uns Asyl genießen, während unsere Soldaten für sie kämpfen – und sterben. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Linker Rassismus

Gregor Gysi hatte sich darüber gefreut, dass aus seiner Sicht mit dem deutschen Volk auch die Nazis aussterben. Beim genauen Hinsehen entpuppt sich linker Antirassismus tatsächlich als Rassismus. Die Linke steht gedanklich ihrem Erzfeind Hitler näher als sie wahrhaben will. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Jauch: Kumpanei als Ausgewogenheit

In der Talkrunde bei Günther Jauch offenbarte sich das Dilemma der Classe Politique. Journalisten und Politiker der etablierten Medien und Parteien flüchteten sich in Kumpanei, um gegen Björn Höcke anzukommen. Am Ende der Sendung führte Jauch die Zuschauer hinter die Fichte, was nicht jeder sofort entschlüsseln konnte. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Falscher Galgen und echte Tote

Bei Pegida trat ein (!) Demonstrant mit einem selbstgebastelten Galgen auf, der laut Beschriftung für Sigmar Gabriel und Angela Merkel reserviert ist. Diese mehr als grenzwertige Meinungsäußerung bietet den üblichen Verdächtigen Anlass zur Empörung. Die realen, echten und zahlreichen Toten des Asylchaos scheinen hingegen weniger schwerwiegend. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

„Ich habe diese Situation nicht herbeigeführt“

Angela Merkel lässt sich von Anne Will interviewen und bleibt stur. Sie habe keinen Fehler gemacht. Fortwährend gibt die Kanzlerin Widersprüche von sich. Die Journalistin mimende Will lässt ihr dies durchgehen oder bemerkt den Unsinn im Plauderton erst gar nicht. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More