Category Archives: Münchner Freiheit

Gipfel der Unverfrorenheit

Thomas de Maizière (CDU) feiert sich auf dem Twitter-Kanal des Bundesinnenministeriums als Polizistenversteher und Sicherheitspolitiker. Er dankt den Beamten für die Überstunden, die sie zu Weihnachten für »unsere« Sicherheit ableisten. Überstunden, die in dieser Höhe überhaupt nicht anfallen würden, wenn de Maizière seine Hausaufgaben gemacht hätte. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

»Causa« Pretzell: Münchens Polizei macht sich mit »juristischer Prüfung« lächerlich

Weil der AfD Landesvorsitzende von NRW der Kanzlerin per Twitter für die Toten von Berlin verantwortlich machte, »prüft« die Polizei die Äußerung nun »juristisch«. Noch habe man nichts gefunden, man prüfe aber weiter, wurde metropolico erklärt. Kommentar von Christian Jung.

Read More

»Fake News« als Straftat: Der Dampfplauderer

Der CSU-Politiker Stephan Mayer will sogenannte »Fake News«, also falsche Nachrichten, unter Strafe stellen. Wie das gehen soll und ob auch »Fake News« der öffentlich-rechtlichen Sender strafrechtlich verfolgt werden sollen, erklärt der Bundestagsabgeordnete nicht. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Attacken und Scheinheiligkeit

Die Landeszentrale der CSU wurde durch Linksextremisten beschmiert. Über die politische Verantwortung hierfür entzündete sich im Landtag ein handfester Streit. SPD und Grüne sind jedoch nicht alleine verantwortlich. Denn die CSU wurde Opfer ihrer eigenen Politik. Ein Leitartikel von Christian Jung.

Read More

Nach Italien: Alexander van der Pyrrhus?

In Österreich hat die FPÖ das Rennen um das Bundespräsidentenamt verloren. Dies könnte angesichts der Abstimmung in Italien zum Verfassungsreferendum seine Bedeutung verlieren. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz unterstützt derweil unfreiwillig die patriotischen Kräfte in der EU. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Vom Journalisten zum Internet-Troll

Auf den Münchner »Medientagen« betrachtet sich ein Journalist öffentlich-rechtlicher Medien als Verkünder der alleingültigen Wahrheit. Konkurrenz für die eigene stark unter Druck geratene Branche durch alternative Medien will der von Zwangsgebühren finanzierte Staats-Journalist infiltrieren. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Meuthen vs. Bonnie and Clyde

Der Bundessprecher der AfD hat Kante gegen glasklaren Antisemitismus gezeigt. Die von Frauke Petry und Marcus Pretzell abgeschossen Querschüsse zeigen: Die Häutung der Partei von ihrem Spitzenpersonal ist nach Abwahl von Bernd Lucke noch nicht beendet. Petry könnte ihm folgen. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Donald Trump wäre auch in Deutschland möglich

In den USA zeichnet sich eine politische Zeitenwende ab. Der Milliardär Donald Trump verstößt gegen alle Regeln der Politik und hat Erfolg. Dieser beruht auf einer weit verbreiteten Ablehnung der Eliten in Politik und Medien. Trump ist das Scheidungskind der gescheiterten Ehe zwischen der Elite mit der Bevölkerung. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Unterdrückt wird fast immer von einer Minderheit

Der Baden-Württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann setzt sich mit der Islamisierung auseinander. Der Grünen-Politiker zeigt dabei seine Unkenntnis in Bezug auf gesellschaftliche Realitäten, Geschichte und sozialer Dynamik. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Die Union schäubelt sich ihr eigenes Grab

Zunächst wollte die Union die AfD totschweigen, jetzt geht sie zur Beschimpfung des letzten verbliebenen politischen Gegners über. Die ehemals konservative Union ist in Politik wie Meinungskampf ohne Konzepte. Sie droht an ihrer eigenen Angst zu sterben. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More