Category Archives: Interview

metropolico- Interview mit der IBB

metropolico im Interview mit der Identitären Bewegung– Bayern (IBB). Die etwa zwanzig-köpfige Gruppe aus jungen Leuten -weitab vom medienverbreiteten Bild des „dumpfen Neonazis“ – lies metropolico bei einer» Lagebesprechung beiwohnen« um anschließend Fragen durch die Führungsriege des Vereins in ein Interview zu beantworten. Ein mehr als interessanter Einblick.

Read More

Gegen Masseneinwanderung: Finanzstarker konservativer Verein gegründet

In Stuttgart wurde der überparteiliche »Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten« gegründet. Vorsitzender des Vereins ist David Bendels. Massenzuwanderung und Frühsexualisierung werden aufs Korn genommen.

Read More

Frauke Petry (AfD) im Dialog mit jugendlichen AfD-Kritikern

Frauke Petry zeigte am 14. Mai bei einer AfD-Veranstaltung im bayerischen Landau auf, wie der Diskurs mit dem politisch Andersdenkenden, auch wenn es sich hierbei um junge, leider bereits stark indoktrinierte Kritiker handelt, geführt werden kann: Auf Augenhöhe, mit Respekt und im Wettstreit um die besseren Ideen. Mit Video (Dauer: 26 Minuten).

Read More

„Wir verlassen ganz deutlich den Rechtsstaat“

Dr. jur. Helmut Roewer, langjähriger Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes, hat in einem Interview mit dem YouTube-Kanal „QuerdenkenTV“ einen Umsturz in der Bundesrepublik Deutschland ins Gespräch gebracht. Die „Bruchlinie“ sei dann gegeben, wenn die Regierung Befehl erteilt, gegen das eigene Volk vorzugehen. Mit Video.

Read More

Der Streik – gegen Vernichtungspolitik

Ziviler Ungehorsam – “Seelisch erkrankt an den Folgen der deutschen Vernichtungspolitik”. Unter diesem Motto ruft Pegida-Vorkämpferin Tatjana Festerling zum Nicht-Mitmachen auf. Im Gespräch mit metropolico erklärt die politisch Ungehorsame die Motive und die dahinter stehenden Überlegungen.

Read More

„Merkel hat eine Katastrophe herbeigeführt“

Der Landesverband Bayern der AfD wählt am kommenden Wochenende einen neuen Landesvorsitzenden. metropolico sprach mit dem Kandidat Petr Bystron. Dem Kritiker des früheren Landesvorstandes gelang es, Veranstaltungen mit ausländischen Diplomaten und Gästen zu organisieren. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern seit über 25 Jahren in München.

Read More

„Ein typischer Bernd Lucke des letzten Jahres“

Alexander Gauland hielt am vergangenen Montag in München eine außenpolitische Rede. Dabei ging der stellvertretende Vorsitzende auch kurz auf Bernd Luckes neue Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) ein, die er eine „Fehlleistung von Anfang an“ nannte. Außenpolitisch ging Gauland auf die EU-Aufnahmeverhandlungen mit den Westbalkan-Staaten und auf TTIP ein.

Read More

„Deutschland muss aus dem Euro raus“

metropolico-TV Interview mit Beatrix von Storch zum Machtkampf in der AfD, einer Zukunft der Partei ohne Bernd Lucke an der Spitze, deren künftigen Besetzung, dem Weckruf und dessen Versuch, den Kurs der AfD zu bestimmen. Die EU-Abgeordnete fordert weniger Denkverbote und mehr Freiheit in der AfD; auch um etwa über eine goldgedeckte Währung zu diskutieren.

Read More

„Die Zionisten und ihr Finanzsystem“

Kathrin Oertel erklärte im Gespräch mit metropolico ihren Sinneswandel. Das frühere Mitglied des Pegida-Orga-Teams drückte dabei ihre Hoffnung aus, die Menschen würden die wahren Ursachen für Krieg und Vertreibung erkennen. Laut Oertel sind diese wahren Ursachen „die Zionisten und ihr Finanzsystem“. Lutz Bachmann hat eine eigene Erklärung für Oertels Verhalten.

Read More

„Erfolg beharrlicher Politik“

Der Vorsitzende der Bürger in Wut (BIW) äußert sich vor der Wahl in Bremen am Sonntag zu den Chancen der BIW, der Inneren Sicherheit in der Hansestadt, der Verschuldung der Hafenstadt und der teils absurden „Flüchtlingspolitik“ im Bundesland Bremen, den enttäuschten Erwartungen nach Abschluss des Staatsvertrages mit islamischen Organisationen, verfehlter Haushalts- und Wirtschaftspolitik, aber auch über Erfolg beharrlicher Politik.

Read More