Category Archives: Essays

Licht auf ein düsteres Kapitel der Zeitgeschichte

Jüngste Forschungen legen offen, wie Italien während der „Bombenjahre“ in Südtirol manipulierte und täuschte. Eine sensationelle Dokumentation beleuchtet die Rolle italienischer „Dienste“ in der Zeit des Südtiroler Freiheitskampfes der 1960er Jahre. Von Reynke de Vos

Read More

Es könnte hier passieren!

Es ist nicht so geschehen, aber es hätte so geschehen können: Sarah Palin als Präsidentin, und die USA auf dem Weg in einen evangelikalen Gottesstaat – nur unterhaltsame Fiktion? Eine Rezension des Romans „Christian Nation“ von Frederic C. Rich.

Read More

EU sind Gräueltaten an Christen gleichgültig

Die islamische Terrororganisation IS ist dazu übergegangen, Gräueltaten explizit an Christen zu verüben. Bislang fehlt eine klare Ächtung dieser Unmenschlichkeiten durch die EU. Die AfD-Abgeordnete Beatrix von Storch kritisierte im EU-Parlament die Gleichgültigkeit, die die EU demonstriere, wenn die Opfer der IS-Gräueltaten Christen sind.

Read More

Die Rechten, die Linken und die Kirchen

Konservative und Linke als Opfer islamischen Terrors, Konservative und Linke als Verteidiger der Täter. Und auch die Kirche hat eine eigene Meinung, nicht nur zur Demonstration in Köln, sondern auch zum Anschlag in Paris.

Read More

Keine Islamisierung, nirgends

Eine TV-Debatte über die Gida-Bewegung hätte dieser Tage eigentlich ein spannendes Ereignis werden können, wenn nicht müssen. Aber wenn das eigentliche Thema gar nicht zur Sprache kommt und die ZDF-Moderatorin Maybrit Illner den Zuschauern nur ihre eigene Sicht der Dinge aufzuzwingen versucht, dann klappt’s auch nicht mit der Diskussion. Die Fernseh-Kritik.

Read More

„Ausländische Presse unterstützt Terror durch ungenaue Berichterstattung“

Kein Land wird so scharf und so oft kritisiert wie Israel. Auch bei der jüngsten Berichterstattung über den Terrorangriff auf eine Synagoge in Jerusalem war die Berichterstattung nicht nur tendenziös. Schlimmer noch: Geht es um Israel, dann hagelt es ungenaue Berichterstattungen.

Read More

Charter-Schulen – ein liberales Schulkonzept

„Ein Umsturz von oben ist im Gang, so radikal, wie man es sich in Deutschland nicht einmal vorstellen kann. Privatleute, Milliardäre, Konzerne, Non-Profit-Organisationen, Universitäten und Forschungseinrichtungen übernehmen öffentliche Schulen in Problemvierteln. Der Staat zahlt zwar weiter, aber er hat nichts mehr zu sagen.“

Read More

Berlin: Revolution gegen Che Guevara

Die linke Ikone Che Guevara soll aus dem Berliner Stadtbild verbannt werden. Die Berliner CDU-Fraktion ist der Ansicht, der „Revolutionär war ein brutaler Gewalttäter“. In der Augsburger CDU dagegen hat man mit dem Massenmörder Che keine Berührungsängste.

Read More

Fifa lässt religiöse Kopfbedeckung zu

Die Fifa hat nach einer Testphase Kopfbedeckungen religiöser Art, wie das muslimische Kopftuch, Schleier oder den Turban, erlaubt. Das Tragen von T-Shirts und Unterwäsche mit persönlichen, religiösen oder politischen Slogans indes wurde verboten.

Read More

Klima ohne Legende

Der Klimawandel ist immens nützlich für die Politik. Und das ist Beweis genug, dass es sich um einen Schwindel handelt?

Read More