Category Archives: Hintergründe

Birgit Kelle wehrt sich erfolgreich gegen linke Verleumdung

Birgit Kelle, Bestsellerautorin und Journalistin hat sich erfolgreich gegen die Verleumdung durch die Linke-Angeordnete Sofia Leonidakis zur Wehr gesetzt. Die Linke aus der Bremischen Bürgerschaft hat bereits eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben und sich bereit erklärt, die Kosten des Verfahrens zu übernehmen.

Read More

Licht auf ein düsteres Kapitel der Zeitgeschichte

Jüngste Forschungen legen offen, wie Italien während der „Bombenjahre“ in Südtirol manipulierte und täuschte. Eine sensationelle Dokumentation beleuchtet die Rolle italienischer „Dienste“ in der Zeit des Südtiroler Freiheitskampfes der 1960er Jahre. Von Reynke de Vos

Read More

SafeMyPlace – Netzwerk für mehr Sicherheit

Straftaten werden zu spät kommuniziert, Gefährdungslagen sind meist unklar, die Bürger sind verunsichert. Um hier gezielt entgegen zu wirken, wurde das soziale Netzwerk SafeMyPlace entwickelt, über das sich mündige Bürger selbst über real erfahrene Straftaten, Gefahren als auch Beobachtungen in Echtzeit austauschen, informieren oder warnen können.Mit Video.

Read More

Reformiert den Verfassungsschutz!

Wie kann ein zukunftsfähiger Verfassungsschutz aussehen, welche Fehlentwicklungen müssen behoben werden? Kritik an der Behörde gehört seit des NSU-Skandals zum guten Ton öffentlicher Empörung. Weniger bekannt ist aber, wie diese Institutionen aufgebaut sind, wie sie in der Realität funktionieren und was sie tatsächlich leisten können. Eine Rezension von Karsten Dustin Hoffmann.

Read More

Radio und Fernsehen als Instrument der Politik

Der Bayerische Landtag hat am frühen Freitagmorgen der letzten Woche nach einer Marathondebatte das Integrationsgesetz des Freistaates verabschiedet. Darin legte die CSU-Mehrheit fest, welche Rolle der Staatssender BR im Rahmen der Integration zu übernehmen hat. Das betrifft in Bayern und bundesweit zudem 128 Radio- und 166 Fernsehstationen.

Read More

»Das ist nicht das Silvester, das wir feiern wollen«

In der Phönix-Talkrunde waren der Kriminologe Prof. Rudolf Egg, die muslimische Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf und Psychologe Prof. Gerd Gigerenzer mit der Frage beschäftigt, wie die Silvesternacht von Köln die Gesellschaft verändert hat und welche Lehren daraus zu ziehen seien. Einzig richtige Antworten gab die Publizistin und Autorin Birgit Kelle. Mit Video.

Read More

I’slam-Kunstprojekt – »Die nächste Generation der Kulturschaffenden«

Am Samstag findet die Verleihung des I’slam-Kunstpreises statt. Das harmlos erscheinende Projekt, das »Junge Muslim_innen in ihrer Identität und in ihrem Selbstbewusstsein» stärken will, wird durch die Bundesregierung gefördert. Eine Bühne für Personen, die Milli-Görüs oder den Muslimbrüder nahe stehen. Viele davon höchst engagiert im Arbeitskreis »Muslime in der SPD».

Read More

Ein »normaler« Tag in Deutschland

Täglich mehrmals wird dem Bundesbürger erzählt, dass die mehrheitlich aus muslimischen Ländern in unser Land immigrierten Menschen im Vergleich nicht mehr Straftaten begehen würden als Deutsche. Passiere es doch, seien dies »Einzelfälle«, wie eine Focus-Journalistin in besonders empathieloser Weise darstellt (mit Video). Ein Blick in die Polizeimeldung eines einzigen Tages genügt, um diese Aussagen zu widerlegen.

Read More

Muslimische Schülerin verweigert Gauck Handschlag

Bundespräsident Joachim Gauck besuchte Ende November das hoch immigrierte hessische Offenbach. Bei der Begrüßung der Mulit-Kulti-Schüler wurde ihm von einer Muslima der Handschlag verweigert. Mit Video.

Read More

Afrikanischer Massenansturm auf spanische Exklave Ceuta

Mehr als 400 illegale Immigranten aus dem südlichen Afrika haben die spanische Exklave Ceuta in Marokko gestürmt und feiern euphorisch ihr erfolgreiches Eindringen auf europäisches Gebiet. Mit Video.

Read More