Category Archives: Hintergründe

Skandal! Thalia verkauft Kopp-Bücher

Meinungszensoren haben einen neuen Skandal offengelegt. Die Buchhandelskette Thalia bewirbt Bücher des Kopp-Verlags. Thalia beruft sich hierbei auf das Recht der Kunden auf freie Kaufentscheidung und freie Meinungsbildung. Kein Argument für linke Gesellschaftsklempner.

Read More

SPD-Politiker empfangen iranische Terror-Patin

Deutsche Medien halten die iranische Aufregung rund um den Handschlag der fälschlicher Weise als männlich wahrgenommenen Bundesumweltministerin und ihrer muslimischen Amtskollegin für erwähnenswert. Wirklich interessant und beschämend: Wen hat die SPD-Ministerin Hendricks da eigentlich empfangen?

Read More

Organisierte Verantwortungslosigkeit: Kostenrechnung für syrische Großfamilie

Kostenrechnung: Um der syrischen Großfamilie mit 4 Frauen und 23 Kindern das sorglose Leben zu finanzieren, reichen 95,5 Handwerksgesellen monatlich den Gegenwert von 2.292 Arbeitsstunden bzw. 458 Arbeitstagen über den Tisch. Sich maßlos fortzupflanzen lohnt sich somit 18,8fach besser, als zu arbeiten.

Read More

Trauerkundgebung für die Meinungsfreiheit

Die Stadt Dortmund hat aus Angst vor Krawallen eine geplante Veranstaltung mit dem Islamkritiker Hamed Abdel-Samad abgesagt. Die Junge Alternative versammelte sich zu einem Trauermarsch um der verstorbenen Meinungsfreiheit zu gedenken, deren Tod durch die Ausladung Samads einmal mehr offenbar wurde.

Read More

Syrienkrieg – Ein Erklärungsversuch

Der Krieg in Syrien ist ein militärischer Konflikt mit vielen beteiligten Gruppen und internationalen Eingriffen. Gründe dafür sind gegensätzliche Interessen religiöser, ethnischer, wirtschaftlicher, regionalpolitischer und geopolitischer Natur. Laut dem Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. phil. Daniele Ganser gibt es indes eine relativ einfache Erklärung für den- politisch und medial – verkomplizierten und undurchsichtigen Krieg: Öl und Gas. Ein Erklärungsversuch.

Read More

Pampers gendert mit

Mit der Erfolgsmarke Pampers mischt der US-amerikanische Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble Company (P&G) in vorderster Front mit, wenn es darum geht, die Gender-Ideologie jungen Eltern nahe zu bringen.

Read More

Satirischer Protest gegen die Amadeu Antonio Stiftung

Am Mittwoch protestierte die Identitäre Bewegung Deutschland (IBD) in einer satirischen Intervention in den Räume der Amadeu Antonio Stiftung gegen das Gebaren der Stiftung, die sich in letzter Zeit besonders durch die Zensur von einwanderungskritischen Kommentaren in den sozialen Medien hervortat und in dieser Rolle, als ein willfähriger Vollstrecker der staatlich erwünschten Meinung fungiert.

Read More

Sie werden bis auf`s Hemd ausgeraubt!

Der gescheiterte Großflughafen BER ist nur ein Beispiel, wie der Steuerzahler bis auf das Hemd ausgeräubert wird – und sich wundersamer Weise – nicht wehrt.

Read More

Wenn Qualitätsjournalismus zum Islam konvertiert

Martin Lejeune, freier Journalist und tätig für Qualitätsmedien wie der taz oder der Frankfurter Rundschau krönte seine Hamas-Verliebtheit sowie seinen ausgewachsenen Antisemitismus nun mit dem feierlichen Übertritt zum Islam.

Read More

Zum Fremdschämen: Vorauseilender Gehorsam

Die »Gemeinsame Wirtschaftsdelegation« für den Iran der Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt zeigen ein besonderes Lehrstück zum Thema »Unterwürfigkeit«. Die Damen der Delegation werden den iranischen Gastgebern züchtig in Kopftuch oder mit dem islamkonformen Tschador gewandet präsentiert. Das Ministerium reagiert nun mit einer Stellungnahme.

Read More