Schlaglicht: Irgendetwas stinkt im Haus an der Willy-Brandt-Straße Nr 1. Ähnlich wie in dem nach ihm benannten Flughafen im märkischen Sand riecht es. Es modert. Einen Unterschied gibt es bei beiden Gebäuden: Das eine ist seit 15 Jahren fertig,  jetzt schon fix und fertig. Das andere wird es vermutlich nie. Unvorhersagbar, wie der Dichter sagt.

Bundeskanzleramt (Bild: metropolico.org)
Bundeskanzleramt (Bild: metropolico.org)

In Muttis Waschmaschine – wie der Koloss im Berliner Tiergarten liebevoll genannt wird – tropft es aus den Heizkesseln. Pumpen im Keller dröhnen lauter, als in Wolfgang Petersens U- 96. Es tropft so munter von der Decke, dass Muttis Panzer-Audi immer mit Vollgas durch die Tiefgaragen-Pfützen heizen muss, um nicht abzusaufen. Würde sie hier aussteigen, wäre es vorbei. Ja, man kann sagen: Mutti steht im Kanzleramt das Wasser bis zum Hals.

Und wenn das nicht reicht, hängen da noch ein paar Elektrokabel von den Decken, Nutzungsdauer abgelaufen. Nach 15 Jahren schon. Deutsche Wertarbeit. Naja, man kennt das ja von VW, der Deutschen Bank, der Bahn, dem „BER-Fluch-Hafen“, unseren Brücken, Bädern und Schulen. Warum sollte es dann Mutti im reichen Land anders gehen? So stopft sie noch mal schnell als Notmaßnahme dreieinhalb Millionen ins müde Gemäuer. Quasi zum Abdichten.

Schwieriger ist im Kanzleramt der Kampf gegen Grün. Moos, das von der Dachkante nach unten wächst. Ja, Mutti, die Natur holt sich alles wieder! Das Wasser vom Dach läuft postmodern die Wände hinab, während der Hausmeister Altmeier, Peter, einfach einen doppelten Fußboden verlegt bekam. Um nicht einzubrechen oder aus Entlüftungsgründen mag gerätselt werden. Natürlich betreibt die Dame des Hauses eine Ölheizung. Und das, obwohl sie ihrem Volk das Betreiben derselben bis 2030 ausgetrieben haben will. Was für ein Vorbild! Dass natürlich bei Frau Energiewende die Fotovoltaikanlage im Oberstübchen auch noch ausgefallen ist, mag die Auguren inspirieren. Es ist vermutlich nur ein weiteres Zeichen dafür, dass hier für jemanden die Zeit bald abgelaufen ist.