Month: Juni 2016

Parteigründung: »Alternative für die Tschechische Republik«

In Prag gründete sich diese Woche die »Alternative für die Tschechische Republik 2017« (APC) und wählte den Soziologen Hampl an die Spitze der neuen Partei. Die Mainstreammedien, insofern sie berichteten, schrieben sofort und systemkonform der APC das Prädikat »rechtspopulistisch« zu.

Read More

Vehemente Ablehnung: Keine deutsch-französische EU-Führung

Polen lehnt eine deutsch-französische EU-Führung ab. Auch andere Osteuropäer wollen die von Hollande und Merkel angestrebte noch stärkere europäische Integration nicht mitgehen. Rufe nach Rücktritten von EU-Führungspolitikern werden lauter.

Read More

Wegen EU-Norm: Massentötung von Rindern

In den letzten Tagen fand in Großbardau im sächsischen Landkreis Grimma eine Massentötung von schottischen Highland-Rindern statt, weil diese nicht nach EU-Vorschrift registriert werden konnten. 40 von insgesamt 140 Tieren sind bereits getötet worden, weil sie keine oder falsche Ohrmarken trugen und daher von der Behörde nicht identifiziert werden konnten.

Read More

Wie lange dauert es?

Schlaglicht: Vielleicht ist es den Europäern, vorneweg den Briten, einfach zuviel Europa geworden, was man sich da mit 28 Staaten ans Bein gebunden hat? Die einfache Erklärung von der breiten Masse der Medien, dass es die dumpfen Nationalisten waren, die Europa zerstören, ist wirklich ein wenig zu einfach. Sie beinhaltet nämlich nicht die Frage des warum.

Read More

Und nu?

Schlaglicht: Reisende soll man nicht aufhalten. Die Briten sind im Gehen, die Schotten im Kommen. Und wer übernimmt die gesamteuropäischen Mrd-Schulden nach dem Austritt der zweitgrößten Wirtschaftsnation aus der EU?

Read More

Wann darf Europa endlich wirklich aufatmen?

Alp Mar: Von Wahl Manipulation in Österreich (und nicht nur dort!), der AfD, die auf Boateng an der Grenze schießen lassen will, vom Magnetismus des Sozialstaates, der allen offensteht und von Spiegel- Kolumnistinnen, die ein Haus am See haben und deren Körper funktioniert, wie ein Schweizer Uhrwerk.

Read More

Nach Polizistenmord: Beamter verweigert Hollande den Handschlag

Bei der Trauerfeier für seinen, durch einen Dschihadisten getöteten Kollegen, verweigert ein Polizist dem französischen Präsidenten Holland und dessen Genossen, dem französischen Premier Manuel Valls, den Handschlag. Mit Video.

Read More

Moscheenvereine bekommen städtische Grundstücke überlassen

Zwei Moscheevereine – eine davon der hoch umstrittene Ditib-Verein – bekommen im nordrhein-westfälischen Monheim zwei Grundstücke im Wert von insgesamt 900.000 Euro durch den islamverliebten Bürgermeister überlassen. Die Vereine müssen sich nur zur Verfassungstreue und Toleranz verpflichten. Warum eigentlich dieses absurde Tauschgeschäft mit dem Islam?

Read More

Stunden und Tage der Entscheidung

Schlaglicht: Entscheidungen zu vertagen und auszusitzen ist Muttis Spezial-Rezept. Besonders beim Lackmustest, dem Maghrebstaaten-Gesetz. Hier haben sich rot-rot-grün im Bundesrat gegen sie positioniert. Wohlgemerkt: Auch die SPD, die mit auf ihrer Regierungsbank sitzt. Zwickmühle.

Read More

Nicht nur die Gedanken sind frei

Schlaglicht: Obwohl der Tunesier Sami A. „eine akute erhebliche Gefahr für die öffentliche Sicherheit“ darstellt, darf die Polizei den ehemaligen Leibwächter des mittlerweile toten Terroristen Usama bin Ladin nicht aus Deutschland abschieben. Das hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen entschieden – und auch begründet. Richter sind ja bekanntermaßen unabhängig im an Unsinn so reichen Deutschland.

Read More