Month: Februar 2016

Antifa bedroht Gemeinde Clausnitz

Leitartikel: Seit der „Schande von Causnitz“ scheint die Welt der Mainstreammedien wieder in Ordnung. Der „Pöbel“ gemeinsam mit dem „Pack“, allesamt ansässig in „Dunkel-Deutschland“ bestätigten am Donnerstag durch das Blockieren eines ankommenden „Flüchtlingsbusses“ das bereits Kommunizierte: „Alles Nazis, außer Mutti!“ Wir können weiter machen, wie bisher!

Read More

Bürgerinitiative: „Wahlbeobachter werden“

Wahlfälschung bei der Stadtverordnetenversammlung in Bremerhaven, Verdacht der Briefwahlfälschung in Hamburg. Nach dem Aufruf des AfD-Vorsitzenden bei den anstehenden Landtagswahlen sich als Wahlhelfer oder Beobachter zu engagieren, ruft nun eine Bürgerbewegung unter dem Motto „Ein Prozent für unser Land“ zum „genauen Hinsehen“ auf.

Read More

„Wie lange wollen wir als CSU die Masseneinwanderung Merkels noch stützen?“

David Bendels, einer der stellvertretenden Sprecher des Konservativen Aufbruchs (KA), erklärt in seiner Rede vor Anhängern des KA, dass man es nicht „solchen Gestalten“ wie Peter Tauber, Peter Altmaier überlassen könne, Deutschland in die falsche Richtung zu führen.

Read More

„Keine Selbstaufgabe aus falsch verstandener Toleranz“

Jan Robert Naefe erklärt seine Beweggründe, sich dem Konservativen Aufbruch (KA) anzuschließen. Naefe, der in München der Ansprechpartner des KA für Interessierte ist, erklärt, dass zu ihm als Ausbilder in Selbstverteidigung vermehrt Frauen kommen. Naefe erteilte einer Toleranz eine Absage, die „im Grunde nur eine Selbstaufgabe darstellt“.

Read More

„Die CDU wurde von den falschen Leuten übernommen“

Am 13.02.2016 trafen sich Vertreter des Konservativen Aufbruchs (KA) mit Anhängern und Interessierten. Im Rahmen des Treffens hielt Thomas Jahn, als einer der stellvertretenden Sprecher des KA eine Rede zur Entwicklung der CDU und wie diese in der CSU – auch und gerade durch den KA – verhindert werden muss.

Read More

„Ex-Stasi-Spitzel beschäftigt RAF-Mörder“

Christian Klar war Terrorist der Roten-Armee-Fraktion (RAF) und saß unter anderem wegen mehrfachem Mordes 26 Jahre im Gefängnis. Wie nun publik wurde, arbeitet der verurteilte Terrorist seit Jahren für den linken Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Stasi-Spitzel Dieter Dehm (Die Linke) in dessen Bundestagsbüro.

Read More

Null Respekt

Null Respekt vor Ordnungshütern – Migranten trampeln auf Freiberger Polizeiautos herum. Ein AfD-Mitglied sah in Freiberg jugendliche Migranten, wie sie auf Polizeiautos herumtrampelten und sich dabei selbst feierten. Er fotografierte die Szene und stellte sie bei Facebook ein.

Read More

Mit Steuergeld gegen den Bürgerwillen

Volksbegehren sind, selbst in Berlin, ein Verfassungsrecht. In einem zweistufigen Verfahren haben die Berliner zunächst durch das Sammeln von 20.000 Unterschriften für die Zulassung, dann mit rund 170.000 Unterschriften für das Zustandekommen eines Volksentscheids, das Instrument der direkten Demokratie in der Hand, auf Entscheidungen der Berliner Landespolitik Einfluss zu nehmen.

Read More

„Flüchtlingstransport bis zur deutschen Grenze„

Die Länder der Balkanroute wollen zukünftig die Immigrantenflut koordiniert an die deutsche Grenze bringen. Von Mazedonien aus werden Syrer, Afghanen und Iraker per Zug Richtung Bundesrepublik transportiert. Eine Begrenzung ihrer Zahl gibt es nicht.

Read More

Fluchtpunkt Havelblick

Schlaglicht: 132.000 kamen in den „schwachen“ Wintermonaten nach Deutschland. Nach Unterlagen der Bundesregierung sollen es allerdings in diesem Jahr nur 500.000 werden. Dann hört also das Jahr im Mai auf. Gut. Weihnachten feiern wir dann etwas früher. Und Europa schottet sich langsam ab.

Read More