Month: Januar 2016

Zahlen für Godot

Schlaglicht: Im einem ähnlich betitelten Buch vom Sam Beckett warten ein paar Figuren stundenlang auf jemanden, der nicht kommt. Da sind die Brandenburger schon ein Stück weiter. Sie zahlen bereits für Flüchtlinge, die gar nicht da sind!

Read More

Nationalität von Straftätern offensiv nennen

Der NRW-Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), Sebastian Fiedler, spricht sich dafür aus, in Zukunft die Nationalität von Straftätern offen zu nennen. Der importierten Kriminalität soll mit der Schaffung von 2.000 neuen Polizeiermittlern begegnet werden.

Read More

Wahlkampfhilfe aus Berlin für Julia Klöckner

Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hatte eine Sondersteuer auf Benzin zur Finanzierung der Asylkrise ins Spiel gebracht. Die Sonderabgabe soll die in Rheinland-Pfalz wahlkämpfende Julia Klöckner (CDU) durch Intervention bei Bundeskanzlerin Merkel (CDU) verhindert haben. Eine Posse. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More

Seehofer: Neues Ultimatum an Merkel

Horst Seehofer, Chef der CSU, stellt ein neues Ultimatum an Bundeskanzlerin Angela Merkel: „In den nächsten 14 Tagen werden wir die Bundesregierung schriftlich auffordern, an den Grenzen wieder rechtlich geordnete Verhältnisse herzustellen“, so der Wortlaut der Forderung, die die CSU-Basisbewegung Konservativen Aufbruch! unterstützt. Es müssen aber auch Taten folgen, sollte Merkel nicht reagieren.

Read More

Öffentlich-rechtlicher Maulkorberlass

Im öffentlich-rechtliches Fernsehen weisen Redakteure ihre Gesprächspartner in einem Vorgespräch vor der Sendung an, im Zusammenhang mit den Ereignissen in Köln nicht über „Flüchtlinge“ zu reden. Ansonsten werde man das Interview abbrechen. Diesen neuen Tiefpunkt in den Öffentlich-Rechtlichen benannte Kriminologe Christian Pfeiffer. Mit Video.

Read More

Vom Merkelrausch zum Zwergenaufstand

Innerhalb der Unions-Fraktion wollten Abgeordnete die aus dem Ruder gelaufene Asylpolitik zur Abstimmung stellen. Von Fraktionschef Kauder zurechtgestutzt, gaben sich die „Revolutionäre“ mit einem Bettelbrief zufrieden. Die CSU-Basisbewegung Konservativer Aufbruch! nennt diesen eine „Schande“.

Read More

Steinigung in Dortmund

Aus Nordafrika stammende Jugendliche treffen auf zwei Transsexuelle. Als sie bemerken, dass die Frauen, die sie gerade noch anmachten, keine sind, wollen sie diese steinigen. Nur eine zufällig vorbeikommende Streife der Polizei kann die Hinrichtung á la Scharia gerade noch verhindern.

Read More

NRW-Innenminister Jäger unter Druck

NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat am Donnerstag zugegeben, dass er bereits am Neujahrstag über die sexuellen Übergriffe und Massenpanik in Köln informiert wurde. Jäger und seine Landeschefin Kraft (SPD) waschen nach wie vor ihre Hände in Unschuld und schieben den Schwarzen Peter in Richtung der Polizei.

Read More

„Deutschland ist kein Freiluftbordell“

Die AfD Thüringen hat mit der ersten Großdemonstration im neuen Jahr 2016 wiederum 3.000 Teilnehmer in Erfurt versammelt. Neben Björn Höcke sprach auch der Bundesvorsitzende der AfD-Jugendorganisation und übte scharfe Kritik an der Asylpolitik der Bundesregierung. Mit Video.

Read More

Missverständnisse

Oftmals wird in der Presse und der Gutmenschenschaar ein Bogen von den Schicksalen der Flüchtlinge zu Maria und Josef gespannt. Doch anscheinend ist auch diese Geschichte mit Missverständnissen gepflastert, auch wenn es Überschneidungen zu geben scheint. Satirikatur klärt auf.

Read More