Video: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ist bemüht, sich als eisenharter Law and Order-Politiker darzustellen. Bei der Vorstellung eines Wohnungsbauprogramms lässt Herrmann die Öffentlichkeit glauben, nur Asylberechtigte sollen von staatlich geförderten Wohnungen profitieren. Doch dann stellt sich heraus: Auch für abgelehnte Asylanten soll der Wohnungsbau angekurbelt werden. (Das Video wurde erstmals am 13. August 2015 veröffentlicht und musste aus namensrechtlichen Gründen gelöscht werden. Dies ist die inahltsgleiche Nachveröffentlichung vom 18.10.2015)(CJ)