Month: März 2015

Gegenderte Bibel erscheint 2016

70 ehrenamtliche Experten der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) sollen die Lutherbibel modernisieren und dem Wort Gottes so eine gendergerechte Sprache verpassen. Die „geschlechtergerechte“ und somit „weiblichere“ Ausgabe der Lutherbibel erscheint im Oktober 2016 – rechtzeitig zum Start des 500. Reformationsjubiläums.

Read More

Blockupy – Ein Blick hinter die Kulissen

Von Seiten der etablierten Medien ist in das Thema „Blockupy in Frankfurt“ inzwischen Ruhe eingekehrt, aber kann man wirklich mit der dargebotenen Aufarbeitung leben? Die Zeitung „Neues Deutschland“ zitierte im Vorfeld den Fraktionsvorsitzenden der Linke Gregor Gysi, der sich „freut auf den rebellischen Geist“. In der Bundestagssondersitzung nach den schweren Krawallen musste seine Partei jedoch harsche Kritik einstecken.

Read More

Gauweiler legt Ämter nieder

Peter Gauweiler (CSU) legte sein Amt als Parteivize und sein Bundestagsmandat nieder. Als Begründung nennt Gauweiler die öffentliche Kritik, die der CSU-Vorsitzende Horst Seehofers an seiner allseits bekannten Einstellung zur Euro-Rettungspolitik der Bundesregierung äußerte. Eine Einladung der AfD liegt bereits vor.

Read More

„Elektronischer Holocaust“ für Israel

Dieses Mal soll Israel aus dem CyperSpace ausgelöscht werden. Die Hackergruppe Anonymous droht damit, einen „elektronischen Holocaust“ gegen Israel auszulösen, bei dem alle israelischen Server lahmgelegt werden. Dies wird von der selbsternannten maskierten Gerechtigkeit als Protestaktionen gegen die israelische „Unmenschlichkeit“ gerechtfertigt.

Read More

Gefälschte Kriminalitätszahlen in Brandenburg?

Die rot-rote Brandenburger Landesregierung hat anscheinend die „Zahlen zur Kriminalitätsbelastung“ geschönt. Eine Dienstanweisung machte es möglich, dass Serienstraftaten als nur ein Delikt gewertet wurden. Das Ergebnis: Mehr als 4.000 Straftaten sind 2014 aus der Statistik gefallen.

Read More

Kein Unterschied zwischen Islam und Islamismus

VIDEO-Interview! Tatjana Festerling, Mitglied bei Pegida erklärt im metropolico Interview, warum sie die AfD verlassen hat und sich nun bei Pegida engagiert. Vor der Oper Dresden, die von Steuergeldern finanziert, politisch korrekte Parolen flaggt, gibt Festerling Auskunft zu Pegida und der Zukunft der Bürgerbewegung.

Read More

Pegida-NRW spaziert schweigend

Duisburg: Hauptrednerin bei der Pegida-Kundgebung am Montagabend war die in Frankfurt von der Antifa schwer verletzte Christine Anderson. Zum Gedenken an die Opfer des Germanwings-Unglücks verlief der Spaziergang der etwa 150 Pegida-Anhänger schweigend. Die rund 60 linken Gegendemonstranten schwenkten rote Flaggen und brüllten aus Leibeskräften „Nazis raus“.

Read More

Die frohe Osterbotschaft

Schlaglicht: Ich kann`s nicht mehr hören. Depressive Piloten rasen 149 Menschen tot. Der IS bombt und vergewaltigt sich auch in den Jemen. Flüchtlinge aus Gegenden, in denen seit Jahren keine Kriege stattfanden, stehen an unseren Sozialämtern Schlange. Unsere Betriebsrenten kaputt, Spareinlagen dahin. Unkontrollierter Sinkflug, wo man hinsieht. Wo bleibt denn die frohe Osterbotschaft?

Read More

Wahldebakel für die französischen Sozialisten

Am Sonntag bekamen die regierenden Sozialisten nochmals ihre desaströse Politik vom französischen Wähler quittiert. In der zweiten Runde der Départementswahlen siegten das konservativen-bürgerlichem Lager, dicht gefolgt vom Front National. Die Sozialisten erhielten eine schallende Wahlklatsche vom Wähler verpasst.

Read More

Sein oder Nichtsein

Alp Mar: Von weisen Schauspielern, Ja-Sagern, Opportunisten und der unendlichen Lügen- Geschichte um Pegida und der nicht stattfindenden Islamisierung. Von Absolutionsritualen und politisch korrektem Gewäsch.

Read More