Month: Dezember 2014

Erste Fernbusse erreichen Gewinnzone

Seit 2013 ist der Fernbusverkehr in Deutschland weitgehend liberalisiert. Seither partizipieren Millionen von Fahrgästen von stetig sinkenden Fahrpreisen in einem immer dichter werdenden Beförderungsnetz. Fernbus-Reisen in Deutschland: Zwei Jahre Erfolgsgeschichte dank Deregulierung.

Read More

Verwirrung um AFP-Gespräch

Viele deutsche Medien berichteten am Freitag darüber, der israelische Botschafter Yakov Hadas-Handelsman hätte in einem Gespräch mit AFP unter anderem vor der Pegida-Bewegung gewarnt. Bei genauerer Betrachtung aber sprach Hadas-Handelsman ausschließlich von antisemitischen Demonstrationen im Sommer. Wurden dem israelischen Botschafter von den Medien Aussagen zu Pegida unterstellt?

Read More

Wieder Angriffe auf Israelis

Am Mittwoch wurde ein israelischer Soldat vom Gaza-Streifen aus beschossen und schwer verletzt. Am Donnerstagabend wurde ein elfjähriges Mädchen bei einem Angriff mit einem Molotow-Cocktail schwer verletzt. Sie erlitt am halben Körper Verbrennungen dritten Grades. Jetzt kämpfen die Ärzte um ihr Leben.

Read More

Muslimische Kinder randalieren in Kirche

Mönchengladbach: Am Heiligen Abend stürmten offenbar muslimische Kinder und ein Jugendlicher die Krippenfeier für Kinder in der Rheydter Marienkirche und beschimpften Gemeindemitglieder als „Scheiß Christen“. Die Pfarrei stellte Strafanzeige wegen Störung der Gottesdienstausübung.

Read More

EKD-Chef: „IS-Kämpfer lieben“

EKD-Chef Bedford-Strohm betonte am Heiligabend in einem Interview, dass das christliche Gebot der Feindesliebe auch für „IS-Kämpfer“ gelte. Mitgefühl für die vom IS abgeschlachteten Christen zeigte er in dem Interview jedoch nicht. Der katholische Erzbischof Schick hingegen will einen Dialog über islamischen Terror. Die Behörden warnen unterdessen vor Terror-Anschlägen nach Deutschland zurückkehrender IS-Terroristen.

Read More

metropolico wünscht frohe Weihnachten!

Die Redaktion von metropolico wünscht allen Leserinnen und Lesern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Read More

Ein Weihnachtsgeschenk von Schäuble: Abschaffung der GEZ?

Wolfgang Schäuble (CDU) soll sich angeblich für eine „grundlegende Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und die Abschaffung der Zwangsgebühren“ stark machen und über eine „moderne Nutzungsgebühr“ nachdenken. Nur jene, die ARD und Co. dann noch sehen wollen, müssten dafür bezahlen. Eine Idee aus Zeiten der freien Marktwirtschaft.

Read More

Rassimus-Vorwurf und Anzeige gegen Kaufhausbesitzer

Weil er in seinem Kaufhaus kein „Benefizkonzert“ für Asylbewerber genehmigen wollte und dies öffentlich begründete, sieht sich der Görlitzer Kaufhausbesitzer und Honorarprofessor Winfried Stöcker Rassismus-Vorwürfen ausgesetzt. Zudem zeigten ihn die „afrikanische Gemeinde in Deutschland“ sowie ein Görlitzer Kreisrat der Linken an.

Read More

Stadt Frankfurt gönnt sich Elektroautos

Frankfurt: Die Stadt beabsichtigt, nach und nach die Kraftfahrzeuge der Verwaltung auf Elektroantrieb umzustellen. Das berichtet die Stadt auf ihrer Web-Präsenz. Das Fraunhofer-Institut ISI sieht kein ökonomisches Potential für Dienstwagen mit Elektroantrieb.

Read More

Immer der Nase nach

Bei der Anti-Pegida-Demonstration in München offenbart sich die Verlogenheit der Berichterstattung und der Debatte insgesamt. Nicht nur unterschiedliche Maßstäbe werden angelegt, sondern Ungleichbehandlung bejubelt. Eine Rechtsstaatsposse. Ein Kommentar von Christian Jung.

Read More