Month: April 2014

Wieder Anschlag in Israel

Bereits am Montag wurden ein 40-jähriger israelischer Familienvater von einem Araber erschossen und seine schwangere Frau schwer verletzt. Deutsche Medien berichteten nicht über den Anschlag.

Read More

Putin als Sammler „russischer Erde“

Während der Westen nur noch große Töne spuckt und eine vollmundige Ankündigung nach der nächsten macht, präsentiert sich Wladimir Putin in seinen Medien als „Sammler russischer Erde“.

Read More

Streit um Salafisten an hessischen Schulen

Ein hessischer Schulleiter kritisiert den Salafisten-Experten Ismail Tipi und lehnt es ab, „muslimische Schüler unter Generalverdacht zu stellen“. Der CDU-Politiker Tipi kann die Kritik nicht nachvollziehen.

Read More

Man darf von einem Gottesstaat träumen

Ende März stellten die Bürger in Wut (BIW) in der Bremischen Bürgerschaft eine Anfrage zur islamischen Gülen-Bewegung in Bremen. Eine verfassungsschutzmäßige Beobachtung sei nicht erforderlich, so Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) – man dürfe durchaus von einem Gottesstaat träumen.

Read More

NATO verstärkt Ostflanke

Wegen der Eskalation in der Ukraine verstärkt die NATO ihre Truppen in Osteuropa. Die deutsche Beteiligung soll erst später erfolgen.

Read More

Petition: Muezzinruf für Deutschland

Auf der Internetseite openPetition, einer deutschsprachigen offenen Internetplattform für Online-Petitionen, wird für die Einführung des Muezzinrufes in der gesamten Bundesrepublik geworben.

Read More

Trickserei mit griechischen Staatsanleihen

Griechenland bewege sich auf dem Weg der Gesundung, so die frohe Botschaft der letzten Woche. Bei näherer Betrachtung entpuppst sich vermeintliche Gesundung jedoch als Bilanz-Trickserei.

Read More

Schweizer Lehrplan 21 ohne „Gender“

Auch in der deutschsprachigen Schweiz wurde der „Lehrplan 21“ von Protesten und deftigen Debatten begleitet. Nun wird der „ideologiebehaftete“ Lehrplan gründlich überarbeitet und gekürzt. Der Begriff „Gender“ wurde gestrichen und religiöse Feste wieder stärker verankert.

Read More

Obdachlosigkeit in Frankreich steigt rasant

Jeder vierte Obdachlose in Frankreich hat eine Arbeitsstelle. Trotz eines regelmäßigen Einkommens ist es ihnen jedoch nicht möglich, sich eine feste Wohnung zu mieten. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des französischen Statistik-Instituts Insee.

Read More

Verdoppelung linksextremistischer Straftaten

Die Zahl linksextremistisch motivierter Straftaten hat sich in Hamburg seit 2013 verdoppelt. Manfred Murck, Landeschef des Verfassungsschutzes, stellte am Montag zusammen mit Hamburgs Innensenator Michael Neumann (SPD) den Verfassungsschutzbericht 2013 vor.

Read More